Und das bin ich


Aufgewachsen in Freiburg kam ich Ende der 1990er-Jahre zum Studium der Geographie nach Köln. Nach einem Auslandsjahr in Schottland kehrte ich nach Bonn zurück und fand hier mein Zuhause. Heute lebe ich gemeinsam mit meinem Mann, unseren Hühnern, Katzen und unseren vier Islandpferden Asi, Straumur, Lyftingur und Tindur am Fuß der Eifel in unserer alten Schmiede bei Rheinbach. Hauptberuflich arbeite ich als Redakteurin in einem Fachverlag. Doch in meiner Freizeit findet Ihr mich entweder draußen bei meinen Pferden oder in meiner Lederwerkstatt oder am Schreibtisch, denn ein weiteres Herzensprojekt von mir ist das Wanderreiter-Magazin.